2016 Meursault 1er Cru „Les Charmes“, Domaine du Pavillon Albert Bichot, Burgund

2016 Meursault 1er Cru „Les Charmes“, Domaine du Pavillon Albert Bichot, Burgund
Bestell-Nr.:
110028
Gewicht:
1,30 Kg
Inhalt:
á 0,75 L
Erstvermarkter:
Albert Bichot, 21200 Beaune, Bourgogne, Frankreich

Allergenhinweis:
enthält Sulfite

54.9000 EUR InStock
54,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (73,20 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

 | 

Lieferzeit: 2-3 Tage

ODER
Beschreibung

Beschreibung

Das Haus Albert Bichot wurde 1831 von Bernard Bichot gegründet und gehört zu den bekanntesten Weingütern des Burgund mit 110 Hektar Terroir, die sich über 4 Domänen in Chablis, Côte de Beaune und Côte de Nuits erstrecken.

Domaine du Pavillon befindet sich südlich von Pommard an der Cote de Beaune. In den 15 Hektar Rebfläche des Anwesen praktizieren die Bichot´s ökologischen Weinbau mit ständiger Sorge um die Achtung der komplexen Gleichgewichte in der Natur.

Meursault liegt im Herzen der Cote de Beaune und ist eines der Vorzeigedörfer Burgunds.

Tatsächlich wird Meursault oft als die Hauptstadt der großen Weißen in Burgund bezeichnet.

Der "Les Charmes" Premier Cru ist eine erstklassige Lage und kann mit Burgunds großen weißen Grand Crus konkurrieren. Es gibt zwei Arten von "Terroir" in Meursault.

Einer ist auf Tonbasis und produziert opulente, großzügige Weine. Die andere besteht aus feinerem Boden und ist näher am Kalksteingestein mit mineralischen, luftigeren Wein.

Die Parzellen, die sich hauptsächlich im "Charmes "-Teil befinden, haben das Glück, die beiden Terroirs zu besitzen und sind daher in der Lage, besonders komplexen Wein zu produzieren.

Sensorik

Großzügig und schmeichelhaft, bietet dieser Wein Noten von kandierter Zitrone, Mandeln, weißen Blumen und frisch gebackenem Brot. Der Gaumen ist komplex und samtig ohne jede Schwere, mit einem Hauch von warmen Brioche und Gewürz wie Anis und weißem Pfeffer.

Lang und schmackhaft, spiegelt das Finish die Aromen des Bouquets wider, gepaart von sanfter Säure und angenehmen Schmelz. Eine wunderbare Burgundische Komposition.

Serviervorschlag

Der Mersault passt ideal zu kräftige Käsesorten, Fisch und Geflügel Speisen. Hummer mit Cognac Sauce,

Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 8° und 12°C

Rebsorten

100 % Chardonnay

Herkunft

Burgund

Die Weinbauregion Burgund in Frankreich gehört zu einer der bekanntesten Weinbauregionen der Welt. Südöstlich von Paris gelegen erstreckt sich diese Region wie ein 300 Kilometer langes Band zwischen den beiden Städten Dijon und Lyon. Die Jahrhundertlange Weinbau Geschichte, wie auch die Diversität der Böden innerhalb dieser Region machen Burgund zu etwas ganz besonderem. Hier werden Rotweine aus den Rebsorten Pinot Noir und Gamay sowie Weißweine aus den Rebsorten Chardonnay und Aligoté hergestellt.

Steckbrief

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2016
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Chardonnay
Alkoholgehalt 13
Klassifikation/Prädikat Premier Cru
Land Frankreich
Gebiet Burgund
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2016
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Chardonnay
Alkoholgehalt 13
Klassifikation/Prädikat Premier Cru
Land Frankreich
Gebiet Burgund
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Beschreibung

Das Haus Albert Bichot wurde 1831 von Bernard Bichot gegründet und gehört zu den bekanntesten Weingütern des Burgund mit 110 Hektar Terroir, die sich über 4 Domänen in Chablis, Côte de Beaune und Côte de Nuits erstrecken.

Domaine du Pavillon befindet sich südlich von Pommard an der Cote de Beaune. In den 15 Hektar Rebfläche des Anwesen praktizieren die Bichot´s ökologischen Weinbau mit ständiger Sorge um die Achtung der komplexen Gleichgewichte in der Natur.

Meursault liegt im Herzen der Cote de Beaune und ist eines der Vorzeigedörfer Burgunds.

Tatsächlich wird Meursault oft als die Hauptstadt der großen Weißen in Burgund bezeichnet.

Der "Les Charmes" Premier Cru ist eine erstklassige Lage und kann mit Burgunds großen weißen Grand Crus konkurrieren. Es gibt zwei Arten von "Terroir" in Meursault.

Einer ist auf Tonbasis und produziert opulente, großzügige Weine. Die andere besteht aus feinerem Boden und ist näher am Kalksteingestein mit mineralischen, luftigeren Wein.

Die Parzellen, die sich hauptsächlich im "Charmes "-Teil befinden, haben das Glück, die beiden Terroirs zu besitzen und sind daher in der Lage, besonders komplexen Wein zu produzieren.

Sensorik

Großzügig und schmeichelhaft, bietet dieser Wein Noten von kandierter Zitrone, Mandeln, weißen Blumen und frisch gebackenem Brot. Der Gaumen ist komplex und samtig ohne jede Schwere, mit einem Hauch von warmen Brioche und Gewürz wie Anis und weißem Pfeffer.

Lang und schmackhaft, spiegelt das Finish die Aromen des Bouquets wider, gepaart von sanfter Säure und angenehmen Schmelz. Eine wunderbare Burgundische Komposition.

Serviervorschlag

Der Mersault passt ideal zu kräftige Käsesorten, Fisch und Geflügel Speisen. Hummer mit Cognac Sauce,

Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 8° und 12°C

Rebsorten

100 % Chardonnay

Herkunft

Burgund

Die Weinbauregion Burgund in Frankreich gehört zu einer der bekanntesten Weinbauregionen der Welt. Südöstlich von Paris gelegen erstreckt sich diese Region wie ein 300 Kilometer langes Band zwischen den beiden Städten Dijon und Lyon. Die Jahrhundertlange Weinbau Geschichte, wie auch die Diversität der Böden innerhalb dieser Region machen Burgund zu etwas ganz besonderem. Hier werden Rotweine aus den Rebsorten Pinot Noir und Gamay sowie Weißweine aus den Rebsorten Chardonnay und Aligoté hergestellt.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein