Eira dos Mouros - D.O. Ribeiro - Casal de Arman

Eira dos Mouros - D.O. Ribeiro - Casal de Arman
Bestell-Nr.:
11011
Gewicht:
1,22 Kg
Inhalt:
á 0,75 L
Erstvermarkter:
Bodegas Casal de Armán, O COTIÑO, SAN ANDRÉS, 32400 RIBADAVIA - OURENSE , Spanien

Allergenhinweis:
enthält Sulfite

9.9000 EUR InStock
9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (13,20 €/l)
 Nur noch 10

Verfügbarkeit: Auf Lager

 | 

Lieferzeit: 5 Tage

ODER

Bodegas Casal de Armán, O COTIÑO, SAN ANDRÉS, 32400 RIBADAVIA - OURENSE , Spanien

enthält Sulfite

Beschreibung

Beschreibung

Eira dos Mouros - 

Finca Casal de Arman

Schöner Zugang zu Rebeiro-Weißweinen

Weißwein in Spanien bedeutet für die Spanier in erster Linie eins: Galizien. Hier reden wir einerseits vom Albarino, anderseits von den klassischen Ribeiro-Cuvées.

Hier kommt in erster Linie die Kellerei Casal de Arman und dann auch unser Eira dos Mouros ins Spiel. Ein Cuvée aus sechs Weißwein-Sorten. 

Sensorik : Im Glas strahlt der Eira dos Mouros Blanco mit einen sehr hellen Strohgelb und grünlichen Reflexen.

In der vielschichtigen Nase sind Noten von Heu, weißen Blüten, Fenchel, Litschis und Pfirsichnoten zu erkennen.

Der Körper ist saftig und strukturiert und gibt sich sehr nachhaltig und komplex mit Nuancen von exotischen Früchten, Grapefruit, frischen Kräutern und einem Hauch Menthol.

Was für ein Erlebnis! Leicht trinkbar, unkompliziert und dennoch komplex auf höchster Abstraktionsstufe. 

Für uns definitiv einer der besten Weißwein-Entdeckungen Spaniens in der Preisklasse.

Rebsorten : Cuvée aus den Rebsorten Treixadura, Godello, Albariño, Loureira, Caiño Blanco, Torrontés.

Herkunft:  Ribeiro, Spanien

Ribeiro ist ein spanisches Weinbaugebiet in der nordwestlichen Region Galicien und liegt nahe der portugiesischen Grenze. Rund 2685 Hektar bestockter Rebflächen in Flachlagen sowie Hanglagen zwischen 75 und 400 m liegen in einem dreieckförmigen Gebiet beidseitig des Rio Miño sowie seiner Nebenflüsse Avia, Arnoia und Barbantiño im Nordwesten der Provinz Ourense.

Zum Jahrgang ein Hinweis in eigener Sache: Bei „Alltagsweinen“, auch den guten – und nur solche bekommen Sie bei uns -, sind wir dazu übergegangen, die Jahrgänge wegzulassen, da sie bei diesen Weinen im allgemeinen irrelevant sind. Das sorgt beim Kunden für Verwirrung und kompliziert die Lage für uns logistisch erheblich, da Jahrgangswechsel hin und wieder schnell und unangekündigt kommen. Sie können selbstverständlich davon ausgehen, dass Sie bei uns den gerade aktuellen oder den Jahrgang davor erhalten.

Steckbrief

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 5 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang Nein
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Cuvée
Alkoholgehalt 12.5 %
Klassifikation/Prädikat Nein
Land Spanien
Gebiet Nein
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 5 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang Nein
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Cuvée
Alkoholgehalt 12.5 %
Klassifikation/Prädikat Nein
Land Spanien
Gebiet Nein
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Beschreibung

Eira dos Mouros - 

Finca Casal de Arman

Schöner Zugang zu Rebeiro-Weißweinen

Weißwein in Spanien bedeutet für die Spanier in erster Linie eins: Galizien. Hier reden wir einerseits vom Albarino, anderseits von den klassischen Ribeiro-Cuvées.

Hier kommt in erster Linie die Kellerei Casal de Arman und dann auch unser Eira dos Mouros ins Spiel. Ein Cuvée aus sechs Weißwein-Sorten. 

Sensorik : Im Glas strahlt der Eira dos Mouros Blanco mit einen sehr hellen Strohgelb und grünlichen Reflexen.

In der vielschichtigen Nase sind Noten von Heu, weißen Blüten, Fenchel, Litschis und Pfirsichnoten zu erkennen.

Der Körper ist saftig und strukturiert und gibt sich sehr nachhaltig und komplex mit Nuancen von exotischen Früchten, Grapefruit, frischen Kräutern und einem Hauch Menthol.

Was für ein Erlebnis! Leicht trinkbar, unkompliziert und dennoch komplex auf höchster Abstraktionsstufe. 

Für uns definitiv einer der besten Weißwein-Entdeckungen Spaniens in der Preisklasse.

Rebsorten : Cuvée aus den Rebsorten Treixadura, Godello, Albariño, Loureira, Caiño Blanco, Torrontés.

Herkunft:  Ribeiro, Spanien

Ribeiro ist ein spanisches Weinbaugebiet in der nordwestlichen Region Galicien und liegt nahe der portugiesischen Grenze. Rund 2685 Hektar bestockter Rebflächen in Flachlagen sowie Hanglagen zwischen 75 und 400 m liegen in einem dreieckförmigen Gebiet beidseitig des Rio Miño sowie seiner Nebenflüsse Avia, Arnoia und Barbantiño im Nordwesten der Provinz Ourense.

Zum Jahrgang ein Hinweis in eigener Sache: Bei „Alltagsweinen“, auch den guten – und nur solche bekommen Sie bei uns -, sind wir dazu übergegangen, die Jahrgänge wegzulassen, da sie bei diesen Weinen im allgemeinen irrelevant sind. Das sorgt beim Kunden für Verwirrung und kompliziert die Lage für uns logistisch erheblich, da Jahrgangswechsel hin und wieder schnell und unangekündigt kommen. Sie können selbstverständlich davon ausgehen, dass Sie bei uns den gerade aktuellen oder den Jahrgang davor erhalten.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein