2020 Lämmler, Grauburgunder, Großes Gewächs Rainer Schnaitmann Württemberg

2020 Lämmler, Grauburgunder, Großes Gewächs Rainer Schnaitmann Württemberg
Bestell-Nr.:
51017
Gewicht:
1,30 Kg
Inhalt:
á 0,75 L
Erstvermarkter:
Weingut Rainer Schnaitmann, Untertürkheimer Str. 4, D-70734 Fellbach

Allergenhinweis:
enthält Sulfite

Für diesen Wein liegen kein Zutatenverzeichniss sowie Nährwerttabelle vor, da dieser vor 8. Dezember 2023 und somit dem Inkrafttreten der Verordnung (EU) 2021/2117 erzeugt wurde.


36.9000 EUR InStock
36,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (49,20 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

 | 

Lieferzeit: 5 Tage

ODER

Weingut Rainer Schnaitmann, Untertürkheimer Str. 4, D-70734 Fellbach

enthält Sulfite

Für diesen Wein liegen kein Zutatenverzeichniss sowie Nährwerttabelle vor, da dieser vor 8. Dezember 2023 und somit dem Inkrafttreten der Verordnung (EU) 2021/2117 erzeugt wurde.

Beschreibung

Beschreibung

2020 Lämmler, Grauburgunder

Großes Gewächs 

Rainer Schnaitmann Württemberg

In beeindruckender Weise hat sich das Weingut des Fellbachers Rainer Schnaitmann seit 1997 zu einer in Deutschland und darüber hinaus angesehenen Adresse entwickelt.

Seit Jahren wird der Gault-Millau-Aufsteiger des Jahres in der Liste der 100 besten Weingüter Deutschlands geführt, in allen großen Weinpublikationen wird es als absolutes Spitzengut Württembergs notiert.

2006 wurde es als jüngstes Weingut in den Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP) aufgenommen.

Getragen wird der Erfolg von der Familie Schnaitmann und von den bestens ausgebildeten Mitarbeitern. Ausschließlich in Handarbeit werden die Trauben gelesen, ein vielköpfiges Team aus der Umgebung erledigt diese in manchen Jahren 9 Wochen dauernde Arbeit in den Steilhängen mit Leidenschaft und Ausdauer.

Ein weiterer Schritt in Richtung der besten Qualität ist der seit Jahren praktizierte ökologische Weinbau, dessen Zertifizierung seit 2013 läuft.

Sensorik

Saftig am Gaumen, schmelzig, aber auch mit präsenter feiner Säure, nussige und zart süßlich-holzige Töne. mit herben, frischen Kräuternoten.  Dazu viel Schmelz und Kraft, im Hintergrund erdige bis mineralische und auch vegetabile Aromen..

Serviervorschlag

Der Lämmler Grauburgunder passt ideal zum würzigen und deftigen Speisen, Spanferkel, Geflügel, Pasta mit Trüffel oder Hartkäse

Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 8° und 12°C

Rebsorten

100 % Grauburgunder

Herkunft

Württemberg

Das Weinbaugebiet Württemberg liegt im Süden Deutschlands. Es erstreckt sich zwischen dem nördlichen Bereich Kocher-Jagst-Tauber, der an das Weinbaugebiet Franken anschließt und für seine hochklassigen Weißweine bekannt ist, entlang dem Neckartal über Heilbronn und Stuttgart bis Tübingen.

Steckbrief

Steckbrief

Inhalt 0.75
Lieferzeit 5 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2020
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Grauburgunder
Alkoholgehalt 13 %
Land
Verschluss Naturkork

Steckbrief

Inhalt 0.75
Lieferzeit 5 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2020
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Grauburgunder
Alkoholgehalt 13 %
Land
Verschluss Naturkork

Beschreibung

2020 Lämmler, Grauburgunder

Großes Gewächs 

Rainer Schnaitmann Württemberg

In beeindruckender Weise hat sich das Weingut des Fellbachers Rainer Schnaitmann seit 1997 zu einer in Deutschland und darüber hinaus angesehenen Adresse entwickelt.

Seit Jahren wird der Gault-Millau-Aufsteiger des Jahres in der Liste der 100 besten Weingüter Deutschlands geführt, in allen großen Weinpublikationen wird es als absolutes Spitzengut Württembergs notiert.

2006 wurde es als jüngstes Weingut in den Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP) aufgenommen.

Getragen wird der Erfolg von der Familie Schnaitmann und von den bestens ausgebildeten Mitarbeitern. Ausschließlich in Handarbeit werden die Trauben gelesen, ein vielköpfiges Team aus der Umgebung erledigt diese in manchen Jahren 9 Wochen dauernde Arbeit in den Steilhängen mit Leidenschaft und Ausdauer.

Ein weiterer Schritt in Richtung der besten Qualität ist der seit Jahren praktizierte ökologische Weinbau, dessen Zertifizierung seit 2013 läuft.

Sensorik

Saftig am Gaumen, schmelzig, aber auch mit präsenter feiner Säure, nussige und zart süßlich-holzige Töne. mit herben, frischen Kräuternoten.  Dazu viel Schmelz und Kraft, im Hintergrund erdige bis mineralische und auch vegetabile Aromen..

Serviervorschlag

Der Lämmler Grauburgunder passt ideal zum würzigen und deftigen Speisen, Spanferkel, Geflügel, Pasta mit Trüffel oder Hartkäse

Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 8° und 12°C

Rebsorten

100 % Grauburgunder

Herkunft

Württemberg

Das Weinbaugebiet Württemberg liegt im Süden Deutschlands. Es erstreckt sich zwischen dem nördlichen Bereich Kocher-Jagst-Tauber, der an das Weinbaugebiet Franken anschließt und für seine hochklassigen Weißweine bekannt ist, entlang dem Neckartal über Heilbronn und Stuttgart bis Tübingen.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein