Quinta Sardonia Sardón 2018

Quinta Sardonia Sardón 2018
absolute Preis-Genuss Empfehlung

Bestell-Nr.:
110067
Gewicht:
1,22 Kg
Inhalt:
á 0,75 L
Erstvermarkter:
Casa Granja Sardón s/n, 47340 Sardón de Duero, Valladolid Spanien

Allergenhinweis:
enthält Sulfite

9.9000 EUR InStock
9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (13,20 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

 | 

Lieferzeit: 2-3 Tage

ODER
Beschreibung

Beschreibung

SARDÓN 2018 von QUINTA SARDONIA

Für uns eine der Neuentdeckungen und eine absolute Preis-Genuss Empfehlung

Der Sardón als "kleiner Bruder" des Quinta Sardonia QS  wird erst seit dem Jahrgang 2014 produziert und besteht aus einer Cuvée, die hauptsächlich aus Tempranillo besteht, jedoch mit einem geringen Anteil Garnacha, Cabernet Sauvignon und Malbec verfeinert wurde.

Rebsorten
97 % Tinto Fino (Tempranillo) sowie Cabernet Sauvignon, Garnacha und Malbec

Das Weingut: Quinta Sardonia ist ein Gemeinschaftsprojekt des französischen Weinmachers Jerome Bougnaud und Peter Sissek  dem Schöpfer der Weine Hacienda Monasterio, Pingus). Die 17 ha kleine Finca liegt nur ein paar Kilometer außerhalb der Grenzen der  DO Ribera del Duero. 

Quinta Sardonia war in Spanien schlagartig in aller Munde, als 2005 in der spanischen Gourmetzeitschrift "Sobremesa" in einer Verkostung von 30 Spitzenweinen aus Spanien und Portugal der überraschende Sieger Quinta Sardonia 2003 (94 P)wurde .  

HerkunftCastillo y Leon IGP, Spanien

Steckbrief

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2018
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Cuvée
Alkoholgehalt 14.5 %
Klassifikation/Prädikat Nein
Land Spanien
Gebiet Castilla y León IGP
Bio -
Verschluss Naturkork

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2018
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Cuvée
Alkoholgehalt 14.5 %
Klassifikation/Prädikat Nein
Land Spanien
Gebiet Castilla y León IGP
Bio -
Verschluss Naturkork

Beschreibung

SARDÓN 2018 von QUINTA SARDONIA

Für uns eine der Neuentdeckungen und eine absolute Preis-Genuss Empfehlung

Der Sardón als "kleiner Bruder" des Quinta Sardonia QS  wird erst seit dem Jahrgang 2014 produziert und besteht aus einer Cuvée, die hauptsächlich aus Tempranillo besteht, jedoch mit einem geringen Anteil Garnacha, Cabernet Sauvignon und Malbec verfeinert wurde.

Rebsorten
97 % Tinto Fino (Tempranillo) sowie Cabernet Sauvignon, Garnacha und Malbec

Das Weingut: Quinta Sardonia ist ein Gemeinschaftsprojekt des französischen Weinmachers Jerome Bougnaud und Peter Sissek  dem Schöpfer der Weine Hacienda Monasterio, Pingus). Die 17 ha kleine Finca liegt nur ein paar Kilometer außerhalb der Grenzen der  DO Ribera del Duero. 

Quinta Sardonia war in Spanien schlagartig in aller Munde, als 2005 in der spanischen Gourmetzeitschrift "Sobremesa" in einer Verkostung von 30 Spitzenweinen aus Spanien und Portugal der überraschende Sieger Quinta Sardonia 2003 (94 P)wurde .  

HerkunftCastillo y Leon IGP, Spanien

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein