Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature 2014

Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature 2014
Geheimtipp in der obersten Qualitätsliga der Cavas

Bestell-Nr.:
110075
Gewicht:
1,52 Kg
Inhalt:
á 0,75 L
Erstvermarkter:
HERETAT MESTRES, S.L. Pl. de l’Ajuntament, 8 – 08770 St., Spanien

Allergenhinweis:
enthält Sulfite

19.9000 EUR InStock
19,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (26,53 €/l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

 | 

Lieferzeit: 2-3 Tage

ODER
Beschreibung

Beschreibung

Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature 2014

Ein großartiger Jahrgangs Cava für spezielle Momente und kleinem Preis für diese Qualität

Die Reben, aus denen die Trauben durch Ernte per Hand gewonnen werden, sind über 50 Jahre alt.

Bei der Herstellung jeder Flasche werden zwei Naturkorken verwendet. Der erste wird für die zweite Gärung in der Flasche verwendet und ist für die Konservierung des Weins während der 40 Monate verantwortlich, die er in der Flasche mit seiner Hefe in einer horizontalen Position ruht.

In Mestres ist es bei Cavas mit langer Alterung (mehr als 30 Monate) üblich, regelmäßig zu rütteln, um den Prozess der Hefeautolyse zu begünstigen und eine Verbesserung der Struktur und Komplexität zu erzielen.

Schließlich werden die Flaschen nach dem manuellen Vorgang, der Flasche für Flasche Rüttelung, wieder mit einem zweiten Naturkorken und seinem Typenschild abgedeckt.

Wie es in Mestres Tradition ist, wird auf dem Etikett immer das Datum der Degogierung angegeben.

Der Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature ist ein Jahrgangs Cava aus dem Jahr 2014 und ist jetzt schon reif für einen großartigen Trinkgenusses. Lagerpotenzial von ca. 5 Jahren.

Sensorik: 

Der Cava Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature glänzt mit einer feinen und hellen goldgelben Farbe im Glas, begleitet von einer sanften und doch beeindruckenden Perlage. In der Nase erscheint eine langsam reifende Kernfrucht wie Pfirsich und Aprikose gepaart mit Zitrusnoten und hefigen Anklängen. Im Gaumen überströmt eine durchaus dominante und perfekt ausgeglichene Note von deftiger Hefe mit Nuss und getrockneten Kernfrüchten.

Im Abgang dann die Frische von Zitrusfrüchten mit einer sonderbaren Mineralität und dezenter Salzigkeit.

Komplex und zugleich sehr schöner trinkfluss.

Serviervorschlag:

Der Cava Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature passt ideal zu feinen, salzigen Vorspeisen wie Austern und Kaviar.

Er kann aber auch wunderbar zu einem Tapasteller serviert werden oder geräuchertem Fisch.

Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 8°C und 11°C

Rebsorten: Macabeu (30%) Xarel·lo (45%) Parellada (25%)

Das Weingut: Die Familie MESTRES, welche vor dem Jahr 1312 schon als Besitzer von Weinbergen und auch als Getreide- und Weinhändler in Sant Sadurni d'Anoia dokumentiert wurde, ist seit 29 Generationen mit der Weinwelt verbunden.Damals wurde das Datum 1312 als Gründungsjahr der MESTRES-Weingüter betrachtet.

Herkunft: Spanien, Penedès

Penedès ist eines der bekanntesten spanischen Weinbaugebiete.

Von hier kommen viele der erfrischenden, fruchtigen spanischen Sommerweine.

Außerdem liegt hier das Zentrum der spanischen Cava-Produktion.

Steckbrief

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2014
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Cuvée
Alkoholgehalt 12 %
Klassifikation/Prädikat GRAN RESERVA
Land Spanien
Gebiet D.O. Cava
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Steckbrief

Inhalt 0.75
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2014
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Cuvée
Alkoholgehalt 12 %
Klassifikation/Prädikat GRAN RESERVA
Land Spanien
Gebiet D.O. Cava
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Beschreibung

Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature 2014

Ein großartiger Jahrgangs Cava für spezielle Momente und kleinem Preis für diese Qualität

Die Reben, aus denen die Trauben durch Ernte per Hand gewonnen werden, sind über 50 Jahre alt.

Bei der Herstellung jeder Flasche werden zwei Naturkorken verwendet. Der erste wird für die zweite Gärung in der Flasche verwendet und ist für die Konservierung des Weins während der 40 Monate verantwortlich, die er in der Flasche mit seiner Hefe in einer horizontalen Position ruht.

In Mestres ist es bei Cavas mit langer Alterung (mehr als 30 Monate) üblich, regelmäßig zu rütteln, um den Prozess der Hefeautolyse zu begünstigen und eine Verbesserung der Struktur und Komplexität zu erzielen.

Schließlich werden die Flaschen nach dem manuellen Vorgang, der Flasche für Flasche Rüttelung, wieder mit einem zweiten Naturkorken und seinem Typenschild abgedeckt.

Wie es in Mestres Tradition ist, wird auf dem Etikett immer das Datum der Degogierung angegeben.

Der Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature ist ein Jahrgangs Cava aus dem Jahr 2014 und ist jetzt schon reif für einen großartigen Trinkgenusses. Lagerpotenzial von ca. 5 Jahren.

Sensorik: 

Der Cava Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature glänzt mit einer feinen und hellen goldgelben Farbe im Glas, begleitet von einer sanften und doch beeindruckenden Perlage. In der Nase erscheint eine langsam reifende Kernfrucht wie Pfirsich und Aprikose gepaart mit Zitrusnoten und hefigen Anklängen. Im Gaumen überströmt eine durchaus dominante und perfekt ausgeglichene Note von deftiger Hefe mit Nuss und getrockneten Kernfrüchten.

Im Abgang dann die Frische von Zitrusfrüchten mit einer sonderbaren Mineralität und dezenter Salzigkeit.

Komplex und zugleich sehr schöner trinkfluss.

Serviervorschlag:

Der Cava Mestres Coquet Gran Reserva Brut Nature passt ideal zu feinen, salzigen Vorspeisen wie Austern und Kaviar.

Er kann aber auch wunderbar zu einem Tapasteller serviert werden oder geräuchertem Fisch.

Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 8°C und 11°C

Rebsorten: Macabeu (30%) Xarel·lo (45%) Parellada (25%)

Das Weingut: Die Familie MESTRES, welche vor dem Jahr 1312 schon als Besitzer von Weinbergen und auch als Getreide- und Weinhändler in Sant Sadurni d'Anoia dokumentiert wurde, ist seit 29 Generationen mit der Weinwelt verbunden.Damals wurde das Datum 1312 als Gründungsjahr der MESTRES-Weingüter betrachtet.

Herkunft: Spanien, Penedès

Penedès ist eines der bekanntesten spanischen Weinbaugebiete.

Von hier kommen viele der erfrischenden, fruchtigen spanischen Sommerweine.

Außerdem liegt hier das Zentrum der spanischen Cava-Produktion.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein