Anima Negra Son Negre 2016 - VdT Mallorca

Anima Negra Son Negre 2016 - VdT Mallorca
Bestell-Nr.:
110048
Gewicht:
1,22 Kg
Erstvermarkter:
AN NEGRA VITICULTORS SL 3a. volta, 18 07200 07200 Felanitx. Mallorca, Spanien

Allergenhinweis:
enthält Sulfite

119.0000 EUR InStock
119,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (0,00 €/l)
 Nur noch 6

Verfügbarkeit: Auf Lager

 | 

Lieferzeit: 2-3 Tage

ODER
Beschreibung

Beschreibung

Der Son Negre  2016

Das eigentliche Aushängeschild der schnodderigen Elite-Kellerei auf der Balearen-Insel, der Begründer des Ruhms der Weine aus Mallorca, der Ur-Vater der Spitzen-Weine von der Insel. 

Eine absolute Rarität, etwas ganz besonderes. Der Wein stammt aus dem namensgebenden Gebiet Son Negre.

Von einer Meeresbriese beständig gekühlt, ein karger Boden mit vielen Mineralien und eine minimale Wasserspeicherung, sind für die Weinstöcke eine echte Herausforderung. Der Ertrag pro Rebe ist dementsprechend sehr gering. Die Konzentration an Aromen auf Grund dieser schwierigen Rahmenbedingungen unvergleichlich: die ausgeprägte Mineralik wird von Aromen reifer Beeren, Tabak und Gewürzen durchzogen. Reife Tannine und am  Gaumen ein unendliches Finale.

Es werden nur 500 Gramm Trauben pro Rebstock geerntet und zweimal selektiert.    

Tiefes Purpur im Glas. In der Nase schon enorm kraftvoll. Dichte, satte, schwarze Frucht, Kirsche, Brombeere und Tabak, angenehme Toastung und feines Veilchen darüber. Im Mund macht sich vor Kraft strotzende schwarze Früchte und Kirsche breit, dies aber nicht ohne Finesse.

Einfach ein Wein, der seinesgleichen sucht und der wohl rarste mallorquinische Wein.

Callet 95%, weitere autochthone Reben 5% (Manto Negro und Fogoneu)

Steckbrief

Steckbrief

Inhalt Nein
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2018
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Callet
Alkoholgehalt 13.5
Klassifikation/Prädikat Nein
Land Spanien
Gebiet Nein
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Steckbrief

Inhalt Nein
GTIN Nein
Lieferzeit 2-3 Tage
Geschmacksrichtung trocken
Jahrgang 2018
Allergenhinweis enthält Sulfite
Rebsorten Callet
Alkoholgehalt 13.5
Klassifikation/Prädikat Nein
Land Spanien
Gebiet Nein
Bio Nein
Verschluss Naturkork

Beschreibung

Der Son Negre  2016

Das eigentliche Aushängeschild der schnodderigen Elite-Kellerei auf der Balearen-Insel, der Begründer des Ruhms der Weine aus Mallorca, der Ur-Vater der Spitzen-Weine von der Insel. 

Eine absolute Rarität, etwas ganz besonderes. Der Wein stammt aus dem namensgebenden Gebiet Son Negre.

Von einer Meeresbriese beständig gekühlt, ein karger Boden mit vielen Mineralien und eine minimale Wasserspeicherung, sind für die Weinstöcke eine echte Herausforderung. Der Ertrag pro Rebe ist dementsprechend sehr gering. Die Konzentration an Aromen auf Grund dieser schwierigen Rahmenbedingungen unvergleichlich: die ausgeprägte Mineralik wird von Aromen reifer Beeren, Tabak und Gewürzen durchzogen. Reife Tannine und am  Gaumen ein unendliches Finale.

Es werden nur 500 Gramm Trauben pro Rebstock geerntet und zweimal selektiert.    

Tiefes Purpur im Glas. In der Nase schon enorm kraftvoll. Dichte, satte, schwarze Frucht, Kirsche, Brombeere und Tabak, angenehme Toastung und feines Veilchen darüber. Im Mund macht sich vor Kraft strotzende schwarze Früchte und Kirsche breit, dies aber nicht ohne Finesse.

Einfach ein Wein, der seinesgleichen sucht und der wohl rarste mallorquinische Wein.

Callet 95%, weitere autochthone Reben 5% (Manto Negro und Fogoneu)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein