Vieille Ferme blanc

6,90 

  • Vieille Ferme blanc

Vieille Ferme Blanc – Luberon AOC – Perrin

8,67  / l

Der Weiße für jeden Tag aus dem Rhonetal

Bestell-Nr. 100117

GTIN 329618000047

Gewicht 1360 Flasche á 0,75 L

Erstvermarkter: Famille Perrin, Route de Jonquières, 84100 Orange, Frankreich
Allergenhinweis:  enthält Sulfite

37 vorrätig

  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
  • Wein-Daten
  • Wein-Ursprung

Beschreibung

Der Wein Vieille Ferme Blanc

Der Vieille Ferme Blanc ist seit langem ein Geheimtipp für Liebhaber bezahlbarer und exzellenter französischer Weißweine aus dem Rhonetal. Seit kurzem nicht mehr so ganz Geheimtipp, weil sogar das Wallstreet-Journal sich genötigt sah, dem Wein Respekt zu zollen, aber dennoch und trotz allem ist er immer noch ein Blanc de Blanc in schönster und vor allem günstiger Vollendung:

Der Vieille Ferme Blanc der Familie Perrin, die nicht zuletzt seit ihrer Zusammenarbeit mit Pitt & Jolie über die Miraval-Serie zu Weltruhm gekommen ist. Bei allem Wachstum sind sie sowohl weintechnisch wie auch preismäßig absolut auf dem Boden geblieben, und das sollten wir würdigen.

Die relativ neue AOC Cotes du Luberon, südöstlich zwischen Avignon und Arles gelegen, liegt im Süden des Großanbaugebiets Rhonetal und ist etwas landeinwärts gelegen. Zugelassen sind nur Kalkstein-Hanglagen. Der Luberon eignet sich hervorragend für den Anbau von Weißweinen, da das Klima hier etwas kühler ist als in vielen Nachbarregionen.

Die Cuvee des Vieille Ferme Blanc 2015 besteht aus den regional typischen Reben Bourboulenc, Grenache Blanc, Ugni Blanc und Vermentino – einigen vielleicht auch lokal als „Rolle“ bekannt. 90% der Reben werden in Fudern fermentiert, 10% in neuen Barriques – danach geht es für drei-vier Monate in Stahl und ab in die Flasche.

Das Ergebnis ist ein feiner, ausdrucksvoller, leicht zu trinkender und extrem süffiger Weißer – als Aperitif oder zum einfachen Essen ein perfekter Begleiter. Ruhig etwas kühler als üblich genießen.

Im Gelb des Vieille Ferme Blanc verstecken sich leichte Grüntöne, die die Weinlust erheblich steigern. In der Nase deutlich grüne Früchte mit leichter Nussnote. Am Gaumen sanft und äußerst aromatisch mit dem nötigen Spritzer Säure.

Wir empfehlen ausdrücklich die ganze Serie der jungen Perrin-Weine der Vieille Ferme. Sie werden diese Weine die nächsten Wochen ebenfalls bei uns im Sortiment finden.

Ein Weißer für jeden Abend und fast jeden Gelegenheit – a santé.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Wein-Daten

Rebsorte
Bourboulenc, Grenache Blanc, Ugni Blanc und Vermentino
Fermentation
90% Fuder, 10% Barriques
Verschluss
Naturkorken
Flaschentypus
bauchige Flasche
Jahrgang
2014
Weintyp
Stillwein
Farbe
rosé
Alkoholgehalt
13.0%
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Flaschen pro Kiste
6

Wein-Ursprung

Weingut
La Vieille Ferme
Anbaugebiet
AOC Luberon
Herkunftsland/-region
Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen…