Remelluri Blanco
-13%

39,50  34,50 

  • Remelluri Blanco

Remelluri Blanco 2011 – D.O.Ca Rioja – T. Rodriguez

52,67  46,00  / l

Der Wein Remelluri Blanco 2012

Der Remelluri Blanco – einer der erlesensten Weißweine Spaniens

Bestell-Nr. 100108
Gewicht 1350
Flasche á 0,75 L

Erstvermarkter:   Bodegas La Granja Nuestra Senora de Remelluri, Carretera Rivas de Tereso, s/n, ES-01330 Labastida
Allergenhinweis:  enthält Sulfite

5 vorrätig

Art.-Nr.:100108 Kategorien: , , , , , Schlüsselwort:
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
  • Wein-Daten
  • Wein-Ursprung

Beschreibung

Der Wein Remelluri Blanco 2011

Der Remelluri Blanco 2011 ist einer der bekanntesten spanischen Weißweine aus der alten Riojaner Bodega mit dem klangvollen Namen „La Granja Nuestra Señora de Remelluri“ und gleichzeitig eines der Aushängeschilder der Region – sowohl historisch gesehen, wie auch önologisch.

 „Es sin duda el vino que mejor explica el carácter del viñedo de la Granja Nuestra Señora de Remelluri.“ Es ist ohne Zweifel derjenige Wein, der den Charakter unseres Weinberge der Granja Nuestra Senora de Remelluri am besten erklärt – so heißt es auf der Webseite der altehrwürdigen Kellerei.

Die Kellerei war übrigens die erste in der Rioja, die die Reben ganz nach dem Vorbild in Bordeaux ausschließlich selbst anbaute und verarbeitete. Vorher war es in Spanien so, dass man die Trauben von überallher kaufte und dann einen Wein zusammenmischte. Klar, dass der Kellermeister dann wenig bis keinen Einfluss auf die Qualität seines Primärmaterials mehr hat. Die Umstellung auf das neue Prinzip setzte eine Qualitätsrevolution in der Rioja und Spanien in Gange, von dem das Land noch heute profitiert.

Besonders auch die Lage der Kellerei inmitten von drei verschiedenen Tälern mit verschiedenen klimatischen Bedingungen, die außerdem noch zu unterschiedlichen Regionen der Rioja gehören – von Rioja Alta bis Alavesa ist im Weingut alles vertreten.

Das Weingut und der Wein sind allerdings bemerkenswert auch in anderer Hinsicht: Es ist das elterliche Weingut des großen spanischen Weinmagiers Telmo Rodriguez. Seit einigen Jahren hat er es übernommen und vinifiziert auch die Weine selbst.

Seitdem wird praktisch nach Biorichtlinien angebaut, zu größten Teilen sogar biodynamisch – unzertifiziert allerdings. Denn es geht Rodriguez um die Sache, nicht um das Zertifikat. Das hat er schon lange nicht mehr nötig. Und dass nur autochthone Hefen benutzt werden erwähnen wir nur der Vollständigkeit halber – eine Selbstverständlichkeit dort.

So passen die Geschichte der Granja Nuestra Señora de Remelluri und die von Telmo Rodriguez perfekt zusammen – Innovation und Tradition, Besinnung auf Altes und das Lernen in Frankreich, Rotes und Weißes, Terroir und Cuvées.

Weiter ist es einer der ersten Remelluri Blancos, der von Telmo Rodriguez nach dessen Rückkehr auf das elterliche Weingut vinifiziert wurde. Der Wein ist aber noch nicht auf dem Höhepunkt und wir empfehlen daher, die Flaschen zurückzulegen und noch drei-vier Jahre zu warten.

Der Remelluri Blanco 2011 ist einer der nur noch sehr wenigen Weißweine der ganz alten Schule – zusammengesetzt aus verschiedenen Parzellen und sage und schreibe neun verschiedenen Rebsorten. Die größte „Weinsensation“ist allerdings weniger die hohe Zahl der Rebsorten als die Nutzung von sage und schreibe sechs verschiedenen Fermentierungsmethoden, die parallel angewandt wurden – von Beton über Glas und Stahl war alles dabei. Warum das alles?

Rodriguez wollte den Wein gleichsam entpersönlichen und den Stempel, den die Fermentation auf dem Wein hinterlassen könnte (und somit das Terroir verwässert) durch die Mischung der verschiedenen Arten ausschalten. So sollte sich der „wahre Remelluri Blanco“ zeigen.

In der Nase sehr gefächert. Von Trockenblumen über Honig, Rauch und leichte Röstaromen bis hin zu reifem Apfel und leicht scharfer Note. Umso überraschender ist die stramme Frische am Gaumen, die sowohl durch die feine Säure als auch glasklare Aromen reifer weißer Früchte transportiert wird. Sehr intensiv und anhaltend.

Ein Charakterwein.

Sehr begrenztes Lager, daher Verkauf nur in kleinen Mengen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Wein-Daten

Rebsorte
9 verschiedene Weißwein-Sorten
Lese
per Hand
Barriquefass-Lagerung
18 Monate in neuen und alten französischen Barriques
Verschluss
Naturkorken
Flaschentypus
Bordeauxflasche
Jahrgang
2011
Weintyp
Stillwein
Farbe
weiß
Alkoholgehalt
14%
Flaschen pro Kiste
6

Wein-Ursprung

Weingut
Bodegas La Granja Nuestra Senora de Remelluri
Anbaugebiet
D.O.Ca. Rioja
Herkunftsland/-region
Spanien

Das könnte Ihnen auch gefallen…