Etim L'Origen

15,90 

  • Etim L'Origen

Etim „L’Origen“ 2011 – D.O. Montsant – Falset Marca

21,20  / l

Der Wein »Etim L’Origen« 2011

Die Kooperative Agricola Falset in der dem Priorat benachbarten Weinregion Montsant straft all diejenigen Lügen, die meinen, dass genossenschaftliches Arbeiten nix taugt.

Bestell-Nr. 100076
GTIN 8428034006126
Gewicht 1295
Flasche á 0,75 L

Erstvermarkter: Cooperativa Falset-Marçà, C. Miquel Barceló, 31 · 43730 Falset (El Priorat),   Spanien

Allergenhinweis:  enthält Sulfite

 

Art.-Nr.:100076 Kategorien: , , Schlüsselwort:
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
  • Wein-Daten
  • Wein-Ursprung

Beschreibung

Der Wein Etim „L’Origen“ 2011

Zunächst: Bitte beachten Sie, dass die Abbildung noch das alte Etikett des Weines zeigt. Der neue „Anzug“ des „L’Origen“ entspricht nicht der Abbildung. Wir arbeiten an einem neuen Foto …

Die Kooperative Agricola Falset in der dem Priorat benachbarten Weinregion Montsant straft all diejenigen Lügen, die meinen, dass genossenschaftliches Arbeiten nix taugt.

Zugegeben – es ist eher selten. Aber hier – im Montsant und Priorat –  funktioniert es vorbildlich; alle ziehen an einem Strang, alle sind sich über das zu erreichende Ziel einig. Die besten Weine der auftstrebenden D.O. Montsant auf den Markt zu bringen. Und so wie es aussieht, wird das die Agricola Falset Marca mit Ihrer Marke ETIM das auch schaffen. Der Castell de Falset – auch in unserem Sortiment – soll ja schon einige Weinfans zu wahren Anhängern der Kooperative konvertiert haben.

Die 100 Jahre alte Genossenschaft schickte sich vor einigen Jahren an, an die Spitze zu kommen. Neben einer Bündung der Kräfte und einer kompromisslos auf Qualität ausgerichteten Politik wurde Önologe Jordi Alonso engagiert, der den Etim Grenache 2008 vinifizierte. Direkter Nachfolger des „Etim Garnacha Vinas Viejas“ ist der neuaufgelegte Etim L’Origen, dem statt Cabernet Sauvignon etwas Carinena beigemischt ist.

Garnachas aus alten Reben sind selten; beim Etim L’Origen wird der Gaumen mit den knappen Erträgen aus über 50 Jahre alten Pflanzen verwöhnt, die auf bis zu 500m Höhe wachsen. Die Garnacha zusammen mit der Carinena sorgt für eine ungeheure Mineralität und Komplexität, denn die Wurzeln reichen metertief in den Boden.

In der Nase intensives Aromes roter, gereifter Früchte wie Erdbeere und vor allem Himbeere und Johannisbeere. Zarter Ton Granatapfel mit leicht balsamischer Note.

Am Gaumen trotz des hohen Alkoholgehalts, der ursprünglichen Kraft, der Mineralität und Wucht elegant, fruchtig und lebendig mit einem frischen Säuregehalt. Feste, aber runde Tannine für einen fast reinsortigen Garnacha.

Sehr langer, edelholziger, waldfruchtiger und vanilliger Abgang.

In verschiedenen Jahrgängen mehrfach international ausgezeichnet – mehr als angebracht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Wein-Daten

Rebsorte
Garnacha, Cariñena
Alter der Rebe
Über 50 Jahre
Barriquefass-Lagerung
18 Monate
Verschluss
Naturkorken
Flaschentypus
Bordeauxflasche
Jahrgang
2011
Weintyp
Stillwein
Farbe
rot
Alkoholgehalt
14.5%
Flaschen pro Kiste
6

Wein-Ursprung

Weingut
Agricola Falset-Marca
Anbaugebiet
D.O. Montsant
Herkunftsland/-region
Spanien