Eira dos Mouros

9,90 

  • Eira dos Mouros

Eira dos Mouros – D.O. Ribeiro – Casal de Arman

13,20  / l

Der Wein »Eira dos Mouros«

Schöner Zugang zu Rebeiro-Weißweinen.

Bestell-Nr. 100054
GTIN 8436532200113
Gewicht 1300
Flasche á 0,75 L

Erstvermarkter: Bodegas Casal de Armán,  O COTIÑO, SAN ANDRÉS, 32400 RIBADAVIA – OURENSE , Spanien

Allergenhinweis:  enthält Sulfite

Art.-Nr.:100054 Kategorien: , , Schlüsselwort:
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
  • Wein-Daten
  • Wein-Ursprung

Beschreibung

Der Wein Eira dos Mouros

Der Weg zu Rebeiro-Weißweinen, gerade für passionierte und langjährige Weißweintrinker, ist zunächst nicht so leicht, hin und wieder sogar steinig. Wenn man sich auf das Abenteuer einlässt und sich langsam nach vorne arbeitet, wird man wahre Preziosen entdecken, deren Existenz man in diesen Breitengraden bis dahin für relativ ausgeschlossen gehalten haben würde.

Fangen wir mal so an:

Weißwein in Spanien bedeutet für die Spanier in erster Linie eins: Galizien.

Hier reden wir einerseits vom Albarino, anderseits von den klassischen Ribeiro-Cuvées. Letztere zeichnen sich für den vom Süß-Säure-Spiel verwöhnten Mitteleuropäier oft durch eines aus: vermeintliche Langweiligkeit. Zumindest auf den ersten Blick.

Nun gibt es aber durchaus Situationen, in denen auch einem anspruchsvollem Weintrinker der Sinn nicht nach Säure und übermäßiger Gaumentortur steht. Die „stille Größe“ Schillers übertragen ins Weinglas sozusagen.

Dann schlägt die Stunde der Ribeiros.

Still, zurückhaltend, bescheiden aber nicht kleinlaut, glatt und ohne Ecken und Kanten geben sie einen perfekten Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten. Der Wein bleibt stets im Hintergrund und wagt sich nicht an die feinen Nuancen des leichten Essens.

Innerhalb dieses Rahmens gibt es seit geraumer Zeit allerdings auch Vertreter, die dieses Genre zur Perfektion weiterentwickelt haben. Hier kommt in erster Linie die Kellerei Casal de Arman und dann auch unser Eira dos Mouros ins Spiel. Die Cuvée aus sechs Weißwein-Sorten verbindet die zurückhaltenden Eigenschaften seiner kleinen Brüder mit fein-eleganter Konzentration und saftig-öliger Frechheit, die durch feine, leichte Säure und ungewohnt finessenreiche weiße Frucht strahlend über jede Beliebigkeit siegt. Und dabei staubtrocken. Was für ein Erlebnis!

Leicht trinkbar, unkompliziert und dennoch komplex auf höchster Abstraktionsstufe. Chapeau!

Eira dos Mouros: Bitte, bitte – probieren!

Für unsere Sommeliers definitiv einer der besten Weißwein-Entdeckungen Spaniens in der Preisklasse.

Zum Jahrgang ein Hinweis in eigener Sache: Bei „Alltagsweinen“, auch den guten – und nur solche bekommen Sie bei uns -, sind wir dazu übergegangen, die Jahrgänge wegzulassen, da sie bei diesen Weinen im allgemeinen irrelevant sind. Das sorgt beim Kunden für Verwirrung und kompliziert die Lage für uns logistisch erheblich, da Jahrgangswechsel hin und wieder schnell und unangekündigt kommen. Sie können selbstverständlich davon ausgehen, dass Sie bei uns den gerade aktuellen oder den Jahrgang davor erhalten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Wein-Daten

Rebsorte
Treixadura, Godello, Albariño, Loureira, Caiño Blanco, Torrontés
Lese
per Hand
Lagerung
Stahl
Fermentation
Stahl
Verschluss
Naturkorken
Flaschentypus
Burgunderflasche
Jahrgang
Weintyp
Stillwein
Farbe
weiß
Alkoholgehalt
13.0%
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Flaschen pro Kiste
12

Wein-Ursprung

Weingut
Bodegas Casal de Arman
Anbaugebiet
D.O. Ribeiro
Herkunftsland/-region
Spanien