14,90 

Castell de Falset 2008 – D.O. Montsant – Falset M.

19,87  / l

Der Wein »Castell de Falset« 2008

Die D.O. Montsant gilt unter vielen Weinfreaks als DER Geheimtipp unter den spanischen Anbaugebieten.

Bestell-Nr. 100069
GTIN 8428034001404
Gewicht 1385

Flasche à 0,75 Liter

Erstvermarkter: Cooperativa Falset-Marçà, C. Miquel Barceló, 31 · 43730 Falset (El Priorat),   Spanien

Allergenhinweis:  enthält Sulfite

Art.-Nr.:100069 Kategorien: , , Schlüsselwort:
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)
  • Wein-Daten
  • Wein-Ursprung

Beschreibung

Der Wein »Castell de Falset« 2008

Die D.O. Montsant gilt unter vielen Weinfreaks als DER Geheimtipp unter den spanischen Anbaugebieten. Genauso wie der Castell de Falset 2008 als Wein innerhalb des Gebiets.

Montsant liegt in direkter Nachbarschaft zum Priorat, verfügt allerdings über je nach Tal unterschiedliches Mikroklima und vor allem über unterschiedliche Böden. So sind hier sowohl die raren Schieferböden wie im Priorat oder der Mosel anzufinden wir auch Lehm-Sand-Böden. Dies führt dazu, dass die Kellereien in der Lage sind, Weine von sehr unterschiedlichem Charakter zu produzieren.

Die Kellerei Falset Marca ist eine Genossenschaft, die jedoch im Unterschied zu anderen Kollektivunternehmungen nicht auf günstige Masse, sondern auf höchste Qualität ausgerichtet ist. Man so hat man die besten Lagen gebündelt und ein international renommiertes Önologen-Team beauftrag, auf höchstem technischen Niveau das Beste zu produzieren, was die sensationellen Böden und die traumhaften klimatischen Bedingungen hergeben. Die Kellerei schreckte dabei auch nicht vor recht empfindlichen Preiserhöhungen vor einigen Jahren zurück.

Der Nachfrage hat es keinen Abbruch getan, im Gegenteil, denn die Qualität bewegt sich – wie Erich Honecker gesagt hätte – auf Weltniveau. Den Castell de Falset halten unsere Weinfachleute seit Jahren für die Spitze des Montsant – zu einem immer noch unglaublich guten Preis.

Der Jahrgang 2008 ist eine für das Gebiet typische Cuvée aus Garnacha, Mazuelo und Cabernet Sauvignon. Sowohl die Garnacha als auch der Mazuelo stammen aus ca. 70 Jahre alten Rebstöcken, die metertief im Boden verwurzelt sind und für eine überwätigende Kraft und Mineralität sorgen – der Cabernet Sauvgnon schleift das Paar elegant ab. Der Ausbau erfolgte in neuen französischer Eiche für ca. 12 Monate.

Das Ergebnis ist, wenn man das so formulieren darf, eine schier unglaubliche Symbiose aus mineralischer Urkraft a la Priorat und feinster Noblesse a la Rioja. Wir finden einen Blumenstrauß aus reifen Früchten  – von schwarzer Johannisbeere über Blaubeeren und Himbeeren. Geschliffene Tannine, frisch, fantastisch integrierte zarte Säure; dazu Töne von Kakao und Eukalyptus.

Zuschlagen – nur noch wenige Flaschen des Traumjahrgangs verfügbar.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Wein-Daten

Barriquefass-Lagerung
12 Monate
Jahrgang
2008
Alkoholgehalt
14.5%
Flaschen pro Kiste
6

Wein-Ursprung

Weingut
Agricola Falset-Marca
Anbaugebiet
D.O. Montsant
Herkunftsland/-region
Spanien